Mensa

Unsere Schule soll nicht nur ein Ort des miteinander Lernens, sondern auch ein Ort des miteinander Lebens sein. Da darf natürlich auch das gemeinsame Essen nicht fehlen! Jeden Mittag treffen sich Kinder und Erwachsene in zwei Essensgruppen in der Mensa und lassen sich das leckere Essen, das in der schuleigenen Küche frisch zubereitet wird, schmecken.

Seit Beginn des Schuljahres 2013/14 wird in unserer Grundschule das Mittagessen täglich vom professionellen Küchenteam unter Leitung von Martina Krümpel, Hauswirtschaftsmeisterin frisch gekocht. Das Küchenteam geht flexibel auf Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten ein. Die Kinder dürfen sich auch  ihr „Lieblingsgericht“ wünschen, was dann beispielsweise am letzten Schultag vor den Ferien gekocht wird.

Täglich werden ca. 90 Portionen serviert. Pünktlich um 12.30 Uhr ist das Mittagessen fertig gekocht und wird mit Unterstützung von Eltern serviert. Der Stellenwert des gemeinsamen Essens ist sehr hoch.

Unseren aktuellen Speiseplan finden Sie hier.

Eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung ist wichtig für die gesunde Entwicklung und fördert die schulische Leistungsfähigkeit unserer Kinder. Zudem nimmt unsere Schule am EU-Schulobstprogramm NRW teil. Somit können sich die Kinder den ganzen Tag über mit frischen Früchten versorgen.

Das Küchenteam

Martina Krümpel

Hauswirtschaftsmeisterin

Gabriele Fleige

Maria Brambrink

Franziska Wolfert